DL2RQA Gerhard aus Aken
verstarb am 8.August 2002

DG0CDI Holger aus Schönebeck
verstarb am 21.Juni 2007

DG7FH Fritz aus Klein Mühlingen
verstarb am 30.September 2007


 Hannes Lux 
 Durch zufall erfuhren wir vom Tot des "ollen Brummbär..." 
wie er sich selbst nannte.
Er hatte das Wartenberg-Releis durch die Programmierung
der Software sehr unterstützt.
Am 5. Oktober 2016 verstarb Hannes Lux

Wir waren die Funkamateure rund um das Wartenberg-Relais - DB0WTB


Dietmar qth Staßfurt

Horst qth Staßfurt

Rudi qth Calbe/Saale

Peter qth Schönebeck

Es war einmal . . .


Burkhard qth Schönebeck

Günter qth Schönebeck

Otto qth Staßfurt

Falko qth Ratmannsdorf

 
Am 06.März 2015 hat die letzte Stunde der ATV-Relais auf dem Wartenberg geschlagen.
Ab diesen Tag wurde das Relais durch den Sysop für immer außer Betrieb genommen.
Es wurde durch den Eigentümer des Bismarck Turmes die Stadt Calbe/Saale,
den Nutzern des ATV-Relais mit den Antennen eine Nutzungsgebehür von
mehreren 100 Euro in Aussicht gestellt.
Wir sind zu dieser Zeit eine ATV Gruppe von 5 OM`s welche den Amateurfunk
im DARC als Hpbby betreiben und sehen uns ausser stande dieses zu bezahlen.
Wir OM`s sind 4 Rentner, eine Verstärkung der Gruppe ist nicht zu erwarten.
Wir betreiben dieses Relais als Hobby und verfolgen somit kein Commerzielles
Interesse, so das wir weder aus einer Werbeeinahme noch von einer Firma
für unser Hobby Geld bekommen.
Das erhalten der Relais-Anlage war für uns immer mit Freude an der Technik
und des Hobbys auch mit Zeit und viel Geld verbunden, die wir gerne geopfert haben. Nun ist das Ende erreicht man will uns nicht mehr und wir können nicht mehr, dann soll es so sein . . .

Die Fernseh-Funkamateure des DARC verabschieden sich vom Bismarck Turm
und der Stadt Calbe/Saale. Wir sagen es war schön . . .

Auf der zweiten Seite gibt es viele Bilder vom Relais, es war einmal
MUSEUM 

*   *   *   *   *